Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Straftat

Neben Ordnungswidrigkeiten können im Zusammenhang mit Verstößen gegen Bestimmungen des Kinder- und Jugendschutzes auch Straftaten in vielfältiger Form begangen werden. Maßgebend sind hier vor allem die im Strafgesetzbuch ausdrücklich genannten Tatbestände, auf die im Jugendschutzgesetz und im Jugendmedienschutz-Staatsvertrag jeweils verwiesen wird, aber auch die Straftatbestände des Nebenstrafrechts, zum Beispiel im Jugendschutzgesetz. Im Regelfall gehen Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz nicht von Jugendlichen aus beziehungsweise solche Verstöße sind nicht strafbewehrt.

Letzte Aktualisierung: 25.06.2015

Siehe auch:

Ergebnisse aus der Literaturdatenbank:

Landeskriminalamt Niedersachsen (Hrsg.): Handreichung für Absolventen der sozialen Arbeit

Polizeiliche Bearbeitung von Jugendsachen

Die Zentralstelle Jugendsachen des Landeskriminalamtes Niedersachsen hat eine Handreichung für Studierende und Absolventen der Sozialen Arbeit über die Bearbeitung von Ju ... (Hannover, 2015 )

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de