Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Ensslen, Daniel: Tagebuch eines Spielers

Entstehung des Browsergames "Spielfieber" zur Prävention von Glücksspielsucht

Die Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. hat ein interaktives Browserspiel zum Thema Glücksspiel entwickelt. Ziel ist es, Jugendliche für die Gefahren des Glücksspiels zu sensibilisieren und gleichzeitig Spaß am Spiel zu vermitteln. Der Autor beschreibt die einzelnen Schritte und Kooperationen, die zur Entwicklung und Umsetzung der Idee geführt haben. Das Spiel findet sich unter www.spielfieber.de.

»Link

In: proJugend
H. 1, , S. 16 -19, 2012, München, Verlag Aktion Jugendschutz,
ISSN: 0949-0647
Bezug:
Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V., Fasaneriestr. 17, 80636 München

BAJ-A-03025 (Einzelartikel)

Letzte Aktualisierung: 21.10.2014

Siehe auch:

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de