Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (Hrsg.): Zukunftsfähiger Jugendmedienschutz – Herausforderungen und Perspektiven

Der digitale Wandel fordert neue Regelungen für einen zeitgemäßen Jugendmedienschutz, die für Eltern, Fachkräfte und Kinder und Jugendliche, sprachlich verständlich, transparent und nachvollziehbar gestaltet sind. (Medien-)kulturelle Teilhabe, Kommunikation und Information stehen Risiken und Problembereichen gegenüber. Doch welche Risiken gilt es zu adressieren? Wie muss ein entsprechendes Schutzkonzept rechtlich ausgestaltet sein? Und welche Bedeutung kommt hierbei der Kompetenzordnung des Grundgesetzes zu? Wie die aktuellen Herausforderungen für den gesetzlichen und erzieherischen Jugendmedienschutz aussehen, stellen die Autor/-innen dar.

»Link

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (KJug)
Jg. 63, H. 2, , 2018, Berlin, Eigenverlag, DIN-A4, 40 S.
ISSN: 1865-9330
Bezug:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz, Mühlendamm 3, 10178 Berlin

BAJ-B-01523 (Print)

Letzte Aktualisierung: 08.05.2018

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de