Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V. – FSF

Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen wurde 1993 gegründet und ist eine anerkannte Freiwillige Selbstkontrolle nach dem Jugendmedienschutz-Staatsvertrag. Ihr gehören private Fernsehanbieter in Deutschland an. Im Bereich der Programmprüfung gibt es eine Selbstverpflichtung zur Vorlage für alle Sendungen, bei denen der Jugendschutz berührt sein könnte. Es werden dann eventuell Sendezeitbeschränkungen festgelegt oder Schnittauflagen vereinbart. Die FSF wird als gemeinnütziger eingetragener Verein geführt.

Letzte Aktualisierung: 23.06.2015

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de