Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Jugendliche

Jugendliche sind alle jungen Menschen zwischen vierzehn und achtzehn Jahren. Sowohl das Jugendschutzgesetz als auch der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag knüpfen Verbote an bestimmte Lebensaltersspannen: Teilweise gelten sie nur für Kinder, teilweise für Kinder und Jugendliche und teilweise nur für einzelne Altersstufen (z.B. bei der Alterskennzeichnung von Filmen und Computerspielen.) Im Jugendarbeitsschutzrecht gelten als Jugendliche jedoch die Fünfzehn- bis Achtzehnjährigen, als Kinder die noch nicht fünfzehn Jahre alten Mädchen und Jungen (§ 2 Jugendarbeitsschutzgesetz).

Letzte Aktualisierung: 23.06.2015

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de