Diese Einträge finden Sie in unserer Datenbank:

  • Definitionen
  • Literaturverweise
  • Links
  • Dokumente

Online-Handbuch
Kinder- und Jugendschutz

book

Jugendschutzkontrollen

Als Jugendschutzkontrollen bezeichnet man das – sinnvollerweise unangekündigte – Aufsuchen von Betrieben (z.B. Gaststätten, Diskotheken) oder Veranstaltungen (z.B. Tanzveranstaltungen, Jahrmärkte) durch die Ordnungsbehörden zwecks Überprüfung der Einhaltung von Jugendschutzbestimmungen. Vielfach ist unterstützend auch das Fachpersonal der Jugendbehörden beteiligt. Einige Bundesländer verfügen hierzu über spezielle Richtlinien und Erlasse.

Letzte Aktualisierung: 20.03.2014

 
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ), Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Tel.: 030-400 40 300, E-Mail: info@bag-jugendschutz.de